Nachbarschaftsinitiative zur Belebung unseres Platzes

Regelmässig:

(bei gutem Wetter)

 

# 1. Sonntag im Monat:

        18:00 Abendbrot

# 3. Sonntag im Monat:

        17:00 Tischtennisrundlauf

 

Fixe Termine:

 

 # So., 30.09. 19:30 Platzkino: Das schräge Herz

# Mi, 31.10. 18:00 Halloween

# Fr, 21.12. 18:00 Kurzfilmtag

 

Termine in Planung

 

# Basteltag: Beete, Tauschhaus

# Flohmarkt (nach den Sommerferien? Extratreffen für Vorbereitung - wer übernimmt das?)

# Sommerfest (?!?)

# Platzkino: Doku über Altona Nord (frühestens September)

# Lesung Spätsommer

# Singen mit Barni (Gute Besserung!)

 

Ideen

(müsste jemand machen):

 

* Hobbythek/Workshops/Markt der Möglichkeiten

* Freifunk
* Tanz
* Wasserschlacht Eimsbüttel vs. Altona
* Reisebörse (Berichte, Tipps, Bilder ...)
* Seifenkistenrennen
* (Community-)Yoga auf dem PON

 

Und was machst du?

Hundescheisse kreativ
Hundescheisse...

Treffen mit OuiShare und dem Eimsbütteler Salon

Foto von Dina
Foto von Dina

Katrin und Michael waren auf einem Kennenlerntreffen und gemeinsamen Kochen mit OuiShare Hamburg, dem Eimsbütteler Salon (Götterspeise) und einigen Menschen aus anderen Zusammenhängen im Wohnprojekt in der Sophienallee.

 

OuiShare ist eine 2012 in Frankreich gegründete Organisation, mit dem Ziel, dass Men­schen Dinge nicht mehr besit­zen, son­dern – dort wo es geht – tei­len.

 

Der Eimsbütteler Salon verteilt bei der "Götterspeise" seit Herbst 2012 jeden Abend um 21 Uhr in der Osterstraße/Methfesselstraße und in Eppendorf am Marie-Jonas-Platz von einem Supermarkt gespendete Lebensmittel, die sonst im Müll gelandet wären.

 

Viele tolle Menschen, die gemeinsam viel bewegen. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung. Wir finden es wichtig hier Vernetzung voranzutreiben, weil wir auch über den Tellerrandes vom PON gucken wollen. Man kann voneinander lernen und sich gegenseitig bei Aktionen unterstützen.

 

Lecker war es übrigens auch.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0