Nachbarschaftsinitiative zur Belebung unseres Platzes

Regelmässig:

(bei gutem Wetter)

 

# 1. Sonntag im Monat:

        18:00 Abendbrot

# 3. Sonntag im Monat:

        17:00 Tischtennisrundlauf

 

Fixe Termine:

# 7.12. Der Klassiker: »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«. Bei schlechtem Wetter dürfen wir in die Pauluskirche ausweichen.

# 21.12. Kurzfilmtag

 

Termine in Planung

 

# Irgendwas mit Weihnachtskeksen
# Platzgärtnern (ständig)
# Sportliche Radtour (Schnitt ca. 15km/h) 

 

Weitere Ideen

 

# Halloween (Ausfallen lassen? Diskussion im Herbst)

# Irgendwas mit Literatur (Bönhasen? LiteratInnen in der Nachbarschaft?)

 

  

Und was machst du?

Hundescheisse kreativ
Hundescheisse...

Neu: Gartengruppe

Es gibt eine neue Aktiongruppe um/für/auf unserem geliebten PON - die Gartengruppe! Die Grundidee ist, durch gärtnerisches Eingreifen den Platz zu verschönern und dabei möglichst viel Spass zu haben.

 

Beim letzten Abendbrot wurde die AG beinahe spontan gegründet, jetzt treffen sich die bisher gefundenen Mitglieder am Montag, 25. August um 20 Uhr auf dem Platz ohne Namen, um erste Ideen zu konkretisieren, Pläne zu schmieden, Möglichkeiten zu diskutieren usw.

 

Beteiligt euch! Einfach Montag vorbei kommen oder melden, wenn das terminlich nicht klappt. Auch Ideen oder diesbezügliche Angebote (Blumenzwiebeln, Werkzeugverleih, Mithilfe, Gewächse etc.) sind gerne gesehen.

 

Denn wie immer gilt: PON ist, was du daraus machst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0