Nachbarschaftsinitiative zur Belebung unseres Platzes

Regelmässig:

(bei gutem Wetter)

 

# 1. Sonntag im Monat:

        18:00 Abendbrot

# 3. Sonntag im Monat:

        17:00 Tischtennisrundlauf

 

Fixe Termine:

 

 

# Fr., 17.08. 19:00 Bingo

# So., 19.08. 11:00 Flohmarkt

# Mi, 31.10. 18:00 Halloween

# Fr, 21.12. 18:00 Kurzfilmtag

 

Termine in Planung

 

# Basteltag: Beete, Tauschhaus

# Flohmarkt (nach den Sommerferien? Extratreffen für Vorbereitung - wer übernimmt das?)

# Sommerfest (?!?)

# Platzkino: Doku über Altona Nord (frühestens September)

# Lesung Spätsommer

# Singen mit Barni (Gute Besserung!)

 

Ideen

(müsste jemand machen):

 

* Hobbythek/Workshops/Markt der Möglichkeiten

* Freifunk
* Tanz
* Wasserschlacht Eimsbüttel vs. Altona
* Reisebörse (Berichte, Tipps, Bilder ...)
* Seifenkistenrennen
* (Community-)Yoga auf dem PON

 

Und was machst du?

Hundescheisse kreativ
Hundescheisse...

Das Tröpfchen musste zumachen!

Wie auch schon in der Mopo stand, muss aufgrund der Klage einer vereinzelten Nachbarin das Cafe Tröpfchen schließen. Das finden wir natürlich total doof. Nicht nur weil uns das Tröpfchen immer wieder mit Muffins, Plakatplatz und netten Worten unterstützt hat.  Das Tröpfchen ist ein wichtiger Anlaufpunkt im Viertel. Wir drücken die Daumen, dass da doch noch irgendwas geht! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0