Nachbarschaftsinitiative zur Belebung unseres Platzes

Regelmässig:

(bei gutem Wetter)

 

# 1. Sonntag im Monat:

        18:00 Abendbrot

# 3. Sonntag im Monat:

        17:00 Tischtennisrundlauf

 

Fixe Termine:

 

# 20.09 Anzapfen - Das PON-Bier ist fertig!

# 24.09. Stadteilforum im Bürgertreff zur Umgestaltung des Vorplatzes am Holstenbahnhof

# 21.12. Kurzfilmtag

 

Termine in Planung

 

# Irgendwas mit Weihnachtskeksen
# Platzgärtnern (ständig)
# Sportliche Radtour (Schnitt ca. 15km/h) 

 

Weitere Ideen

 

# Halloween (Ausfallen lassen? Diskussion im Herbst)

# Irgendwas mit Literatur (Bönhasen? LiteratInnen in der Nachbarschaft?)

 

  

Und was machst du?

Hundescheisse kreativ
Hundescheisse...

Altona-Nord im Film

Nach der Premiere im Bürgerhaus am Samstag, dem 22. September um 19 Uhr freuen wir uns, den Film auch bei uns Open-Air zeigen zu können.

 

Das Bürgerhaus schreibt in seiner Ankündigung: »Auf den ersten Blick wirkt Altona-Nord eher unscheinbar und nüchtern, ohne Flaniermeilen, architektonisch inhomogen und weitgehend unbevölkert von trendigem Szenepublikum. Wenn man den Stadtteil jedoch näher kennenlernt, offenbart er viele Überraschungen. Neben lauten Straßenzügen gibt es versteckte idyllische grüne Winkel, engagierte Nachbarn haben Hilfs- und Kulturprojekte ins Leben gerufen, Menschen aus vielen Nationen leben und arbeiten hier friedlich zusammen. Diesem eher unbekannten Altona-Nord ist der Film gewidmet. Nicht zuletzt stellt er auch eine Wertschätzung für alle dar, die das kulturelle und soziale Leben in ihrem Kiez prägen und bereichern.«

 

Bringt euren Klappstuhl und etwas zu knabbern mit, wir stellen ein paar Getränke bereit und freuen uns auf einen tollen Abend mit euch.